Faire Woche 2020 – Ausstellung

„Schafft Recht und Gerechtigkeit“

20.– 26. September

Süderstraße/Speichergasse, Heide

 

Eine besondere Kombination bietet die Faire Woche am Sonntag, den 20. September:

In den Schaufenstern von  insgesamt sechs Geschäften in der Süderstraße und der Speichergasse wird vom 20.- 26. September die Ausstellung „Schafft Recht und Gerechtigkeit“ gezeigt, die sich mit  der Achtung von Menschenrechten und Umweltstandards in globalen Lieferketten beschäftigt. Gerade in Coronazeiten ist uns eindringlich gezeigt worden, wie zerbrechlich diese Ketten sind und wie vor allem die Menschen am Beginn der Produktion unter schlechten Arbeits- und Handelsbedingungen leiden.

Im Rahmen der Eröffnung wird es am Sonntag um 11 Uhr einen speziellen „Stationen“-Gottesdienst mit der Pastorin Luise Jarck-Albers von der Kirchengemeinde Heide geben: beginnend mit der ersten Station an der Touristik-Information, werden gemeinsam alle Tafeln angelaufen und in den Gottesdienst eingebunden.

Die Ausstellung in Heide ist Teil einer kleinen „Nord-Tour“ durch Dithmarschen und Nordfriesland, organisiert von der Ökumenischen Arbeitsstelle Dithmarschen und dem Fachpromotor für zukunftsfähigem Wirtschaften vom Verein Eine Welt im Blick in Kooperation mit lokalen Partnern. In Heide ist dies der Weltladen Heide.

Weitere Termine: 
14. – 19. September Meldorf (Dom)
27.9. – 4.10. Husum (Marienkirche)
5. – 19. 10. Wesselburen (St. Bartholomäuskirche).

Veranstalter (in Heide und Meldorf im Rahmen der Fairen Woche 2020):
Ökumenische Arbeitsstelle Dithmarschen und Eine Welt im Blick e.V.
in Zusammenarbeit mit lokalen Partnern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.