Das Meer

Das Meer, die letzte Kolonie?
Ausstellung über die vielschichtige Bedeutung unserer Ozeane

Wann: 26.02. – 24.04.2019 // täglich 10-17 Uhr

Eintritt: Erwachsene 9€ // Kinder, Jugendliche (4-15 Jahre) 6€ (Eintrittsgeld Multimar Wattforum).

Wo: Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum, Dithmarscher Str.6a, 25832 Tönning

Die Ausbeutung und Verschmutzung unserer Weltmeere stellt eines der gravierendsten Probleme dieser Zeit dar. Überfischung, hohe Schadstoffeinträge, der steigende Bedarf an in der Tiefsee gelegenen Rohstoffen, sowie das Versinken der Meere in Plastikmüll spiegeln die bestehenden Krisenszenarien wider und machen deutlich, dass das Ökosystem Meer aus dem Gleichgewicht gerät und ein Umsteuern dringend notwendig ist. Die 2017 von Fair Oceans konzipierte Ausstellung nimmt diese Problematik in den Blick und hebt anhand von sechs Schwerpunktthemen die entwicklungspolitische Bedeutung der Ozeane hervor. Gemeinsam mit Brot für die Welt im Diakonischen Werk Schleswig-Holstein holt das Bündnis Eine Welt Schleswig-Holstein e.V. die Wanderausstellung nach Schleswig-Holstein. Die Ausstellung ist in ein Bildungsprogramm für Schulen und Jugendgruppen eingebettet. Bei Interesse bitte an Imke Frerichs (Brot für die Welt) wenden: frerichs@diakonie-sh.de, Tel:. 04331-593-414.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.